Alles, was das Holz begehrt

Beutelbeize (Pulverbeize)

Beutelbeize (Pulverbeize)

Anwendungsbereiche

  • für alle Hart- und Weichhölzer

Produktvorteile

  • lichtecht

Vorbereitungsmaßnahmen

  • Holzoberfläche wässern, trocknen, schleifen (Körnung 180) und entstauben. Probebeizung durchführen.

Handhabung und Verwendung

  • Beutelbeize in 1/4 Liter heißem Wasser auflösen und erkalten lassen. Beizlösung mit Pinsel auftragen. Überschuss abnehmen. Nach Trocknung CLOU Schnellschleif-Grundierung oder CLOU Holz-Siegel auftragen.
Werkzeuge nach Gebrauch sofort mit Wasser reinigen
###FOOT_1###